Höchst Sicher am Berg

COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen im Skigebiet. 
Wir bitten um Einhaltung folgender Maßnahmen. Danke für Ihre Rücksicht! 

Höchst sicher am Berg!

Liebe Gäste,

die aktuelle Zeit stellt eine große Herausforderung an uns alle dar und erfordert die Einhaltung der geltenden COVID-19 Maßnahmen. Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch Andere! Eigenverantwortung hilft uns! 
Danke für Ihre Mithilfe!

 

  • Ab dem 14. Lebensjahr tragen wir eine Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP2 ohne Ausatemventil. Kinder ab 6 Jahren einen Mund-Nasen-Schutz im Anstehbereich und während der Fahrt.
  • Wir halten den Mindestabstand von zwei Meter.
  • Wir achten gemeinsam auf unsere Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitmenschen.
  • Wir respektieren Hilfestellung und Anweisungen der Mitarbeiter*innen im Skigebiet, da diese unserer Sicherheit dienen.
  • Wir fahren max. zu viert in einer Kabine der EUB I und EUB II, bei der Panoramabahn max. zu dritt in einem Sessel.
  • Wir halten uns an die allgemeinen Hygienemaßnahmen und benutzen die vorgesehenen Desinfektionsmittel.
  • Wir können aufgrund der aktuellen Verordnung kein take-away anbieten!