Höchst attraktiv

Genussvoll wandern? Oder einfach nach oben ins Bergrestaurant und die Aussicht genießen? Die Bregenzerwald-Card´s machen es möglich. Gültig vom 01. Mai bis 31. Oktober 2021.

Bregenzerwald Saison-Card

Bregenzerwald Gäste-Card

Bregenzerwald Saison-Card 2021 Erwachsene  Senioren  Jugend  Kinder 
Saisonkarte   80,-- 80,-- 80,-- 50,--
Familiensaisonkarte  195,--      
Paragleitersaisonkarte 237,--      
Kinder Jahrgang 2005 bis 2014
Jugend Jahrgang 2002 bis 2004
Senioren Jahrgang 1956 und älter

 

Bestimmungen:

  • Die Familienkarte erhalten Eltern (Vater & Mutter) sowie Kinder, Jg. 2005 und jünger, die im gemeinsamen Haushalt wohnen. Ein Familienpass oder gültige Ausweise sind vorzulegen.
  • Der Familientarif kann nur gewährt werden, wenn alle Karten gemeinsam und zum selben Zeitpunkt gekauft werden.
  • Alle Tarife sind exkl. Depotgebühr von € 4,- je Keycard. Alle Preise in € und inkl. 10% MWSt.. Druckfehler vorbehalten.
Gültigkeitsbereich:
Sommerbergbahnen: Andelsbuch, Bezau, Schoppernau Diedamskopf, Mellau, Damüls, Faschina, Sonntag Stein, Warth, Bach Jöchelspitzbahn 
 
7 Freibäder: Au, Bezau, Egg, Hittisau, Mellau, Schoppernau, Schwarzenberg
 
Verkaufsstellen:
Bregenzerwald Tourismus in Egg, Tourismusbüros der Partnergemeinden  und  Sommerbergbahnen während den Öffnungszeiten (ausgenommen Steffisalp-Bahn, Warth).
 
 

Änderungen und Druckfehler vorbehalten / Stand März 2021

Die "Eintrittskarte" zu allen bewegten und genussvollen Bergerlebnissen ist die Bregenzerwald Gäste-Card. Sie bringt Besucher beliebig oft per Bergbahn nach oben, gilt für umweltfreundliche Fahrten mit den öffentlichen Bussen und zudem erfrischend-entspannende Stunden in den Freibädern.

Die Bregenzerwald Gäste-Card erhalten alle Besucher, die zwischen 1. Mai und 31. Oktober 2021 drei oder mehr Nächte in einer der 28 Partnergemeinden verbringen.
 

Inkludierte Leistungen: 

 

Bergbahnen

  • Bergbahnen Diedamskopf, Au-Schoppernau
  • Damülser Seilbahnen
  • Mellaubahn
  • Seilbahn Bezau
  • Bergbahnen Andelsbuch
  • Steffisalp Express, Warth
  • Seilbahnen Faschina
  • Seilbahnen Sonntag
Für Para- oder Hängegleiter, die eine Bregenzerwald Gäste-Card besitzen, ist die erste Fahrt pro Tag entweder in Andelsbuch, Bezau oder am Diedamskopf frei.
 
 
Fahrt mit öffentlichen Bussen
Freie Fahrt auf den Buslinien des Landbus Bregenzerwald bis Bregenz und Dornbirn (ausgenommen Stadtbusse) bis Lech (ausgenommen blaue Wanderbusse – Spullersee/Formarinsee), mit der Linie 98 von Hittisau nach Balderschwang und mit dem Landbus Großes Walsertal im Bereich Faschina, Fontanella, Sonntag, Marul, Raggal, Thüringen, Thüringerberg.
 
Die Mitnahme von Hunden ist nur mit Maulkorb und Leine gestattet. Weiters ist für den Hund ein Ticket zu lösen. 
Tageskarte: EUR 1,70
Wochenkarte: EUR 6,50
Monatskarte: EUR 14
 
Bei der Fahrrad-Bus-Linie R1 lässt sich das eigene Fahrrad oder E-Bike auf den Anhänger des Linienbusses aufladen und unkompliziert mitnehmen. Von Donnerstag bis Sonntag ist jeweils morgendlicher Startpunkt am Bahnhof Bregenz und Zielpunkt der Dorfplatz in Warth.
 
Eintritt in Schwimmbäder
Au, Schoppernau, Bezau, Egg, Hittisau, Mellau, Schwarzenberg
 
Zusätzlich erhalten Sie Ermäßigungen bei zahlreichen Partnerbetrieben.
 
Ausgabestellen: Bregenzerwald Tourismus, Tourismusbüros der Partnergemeinden sowie die Sommerbergbahnen (ausgenommen Steffisalp-Bahn Warth). Bitte beachten Sie, dass Sie die Gästekarte gut leserlich und vollständig ausgefüllt abgeben müssen.
 
Für Gruppenunterkünfte und Hütten gelten die örtlichen Regelungen.
 
 
 

Änderungen und Druckfehler vorbehalten / Stand März 2021