Hessen Skitage
Veröffentlicht am 29.04.2019

Wintersport in Warth-Schröcken am Arlberg

Abseits vom Trubel der Piste und Aprés-Ski, können Sie die weiße Berglandschaft am Arlberg bei einer Schneeschuhwanderung oder beim Rodeln in vollen Zügen genießen.

Abseits vom Trubel der Piste und Aprés-Ski, können Sie die weiße Berglandschaft am Arlberg bei einer Schneeschuhwanderung oder beim Rodeln in vollen Zügen genießen.

Abseits der Skipiste

Winterwanderungen in Warth

Vor Ihnen liegt eine tief verschneite Schneelandschaft. Sie atmen die frische kalte Luft tief ein und alles, was Sie hören, ist der knirschende Schnee unter Ihren Füßen. 

 

In sonniger Lage und mit wenig Steigung, perfekt für Einsteiger geeignet, sind vor allem die Touren "Rund um den Kalbelesee" und "Wanderrundgang Warth" zu empfehlen. Für mehr Herausforderung sorgen bereits die Touren "Vom Kalbelesee zum Körbersee" und "Von Schröcken zur Parzelle Wald". Aber auch der Winterwanderweg zu den "Weilern Gehren" und "Lechleiten" ist sehr zu empfehlen.

Unsere Empfehlungen

Für unsere sportlichen Gäste, bieten sich die Winterwanderwege  zu den "Weilern Gehren" und Lechleiten" an. 

Geschätzte Gehzeit: ca. 2-3 Stunden

Ausgangspunkt: Ortszentrum Warth

Besonderheit: Sie haben einen fantastischen Blick nach Warth und auf das Skigebiet. 

Mehr Winterwanderungen in Warth-Schröcken finden Sie hier.

Schneeschuhwanderungen in Warth

Am besten kommen Sie mit Skiern oder Schneeschuhen durch den Tiefschnee. Entdecken Sie die schönsten Plätze rund um Warth-Schröcken am Arlberg bei einer geführten Tour mit geprüften Skilehrern. Ein besonderes Highlight ist die romantische Vollmondtour. Für mehr Informationen können Sie uns gerne Ihre unverbindliche Anfrage an das Team vom Sporthotel Steffisalp schicken.

Rodeln in Warth

Warm eingepackt und mit gutem Schuhwerk sollten Sie sich auf den Weg machen, denn es geht rasant bergab. Die Rodelbahn "Von der Höhi" verspricht Spaß für Groß und Klein. Die Rodelstrecke "Von der Höhi" befindet sich Mitten im Ortskern von Warth am Arlberg und ist hervorragend zu Fuß erreichbar. 

 

Die Rodelbahn wird täglich präpariert und ist bis 22:00 Uhr beleuchtet - die Nutzung ist kostenlos.

 

Rodel können direkt bei der Rodelhütte ausgeliehen werden.

Rodelstrecke "Von der Höhi"

Wegbeschreibung: Am besten gehen Sie die Lechtaler Bundesstraße (B198) in Richtung Reutte und auf der rechten Seite gleich nach dem Feuerwehrhaus finden Sie die Rodelstrecke.

"Das Wintersportprogramm in Warth ist auch abseits der Piste ausgezeichnet. Absolut empfehlenswert.

Mara Mustermann - Gast